In dieser Folge spreche ich mit Katrin Tempel, der Autorin von “Stillen und Chillen – Ein Citygirl zieht aufs Land“*. Sie hat vor ein paar Jahren für Kind und Liebe die Großstadt München hinter sich gelassen und ein neues Leben in der Kleinstadt Bad Dürkheim begonnen.

Warum sie diesen Schritt nie bereut hat, welche Vorteile eine Kleinstadt gegenüber der Großstadt gerade mit Kindern bietet und was sie nach ihrem Start in das neue Landidyll dann doch überrascht hat? Darüber sprechen wir in dieser Folge.

Ich wünsche Euch viel Spaß bei der heutigen Folge, und vergesst nicht fleißig zu liken, zu teilen und zu abonnieren.

Euer

Zusammenfassung
Kinder in der Stadt oder auf dem Land großziehen - Im Gespräch mit Katrin Tempel - Leben mit Kindern in der Kleinstadt
Artikelname
Kinder in der Stadt oder auf dem Land großziehen - Im Gespräch mit Katrin Tempel - Leben mit Kindern in der Kleinstadt
Beschreibung
In dieser Folge spreche ich mit Katrin Tempel, der Autorin von "Stillen und Chillen - Ein Citygirl zieht aufs Land". Sie hat vor ein paar Jahren für Kind und Liebe die Großstadt München hinter sich gelassen und ein neues Leben in der Kleinstadt Bad Dürkheim begonnen.
Autor
Verleger
Papasmojo.com
Logo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen